Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Chutney aus Dörrfrüchten

Chutneys schmecken zu Käse, zu Curry und auch zu Gegrilltem. Sogar als kleines winterliches Mitbringsel eigenen würde sich das Dörrfrüchte-Chutney aus Datteln, Feigen und Aprikosen.

Unser Rezept der Woche stammt aus dem Kochbuch «Zeit für Picknick» von Julia Heim und Veronika Studer, erschienen im Verlag LandLiebe-Edition.

Dörrfrüchte-Chutney

Zutaten für 4-6 Portionen

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

2 EL Olivenöl

60 g getrocknete Datteln

60 g getrocknete Feigen

60 g getrocknete Aprikosen

1 Peperoncini

50 g brauner Zucker

½ TL Zimt

50 ml dunkler Aceto balsamico

5 dl Wasser

Salz und Pfeffer

Zubereitung

Die Zwiebel schälen und hacken und zusammen mit gepresstem Knoblauch im Olivenöl anschwitzen. Datteln, Feigen und Aprikosen in kleine Stücke schneiden und dazugeben. Die Peperoncini waschen und hacken, dazugeben und kräftig rühren. Zucker darüberstreuen, Zimt hinzufügen und mit Aceto balsamico ablöschen.

Mit Wasser auffüllen und rund eine Stunde bei mittlerer Hitze einkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In ein sterilisiertes Glas füllen, sofort gut verschliessen und auskühlen. Um die Gläser zu sterilisieren, vorgängig 10 Minuten auskochen.

teilen
teilen
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Rezepte

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen