Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Leben wie zu Zeiten der Bibel

Der farbenfrohe Gottesdienst mit Apéro zum Schulanfang am vergangenen Sonntagmorgen bildete den Schlussakt eines fröhlichen und abwechslungsreichen Erlebnislagers mit 53 Kindern.

23_1_erlebnislager_ps_014_web
[image-legend]

Begleitet wurde die grosse Kinderschar von vier frisch gebackenen Jungleiterinnen und Jungleitern, denen im Gottesdienst abschliessend ihr Jungleiterdiplom verliehen wurde, sowie vom gesamten Jugendteam unter der Leitung von Katechetin Martina Graf und Pfarrer Daniel Eschmann.

Batiken, backen, malen, singen

In der letzten Sommerferienwoche wurden zum Thema «Leben wie zu Zeiten der Bibel» vielfältige Aktivitäten angeboten. Die Kinder tauchten auf vielfältige Art und Weise in das Leben längst vergangener Zeiten ein: zum Beispiel batikten sie farbenfrohe T-Shirts, fertigten eine Raku-Schale an, formten Seifen, backten Brote, malten und zeichneten. Täglich wurde gesungen, und in ruhigen Momenten wurden biblische Geschichten zu Joseph, Daniel und zum Propheten Elia gehört.

Da capo!

Auch Ausflüge in die Umgebung standen auf dem Programm. Die Grossen reisten ins Technorama nach Winterthur und erfuhren u.a., wie Blitze entstehen – denn diese kann man, im Gegensatz zu damals, heute physikalisch erklären.

Eine äusserst vergnügte Kinderschar fand sich mittags hungrig im Chilesaal ein, um die kleinen und grösseren Bäuchlein mit täglich abwechslungsreichen Mittagessen zu verwöhnen. Für das frisch zubereitete Essen sorgte Koch Jaime Ricon, unterstützt von seiner Tochter Isabella. Fleissige Mütter und Väter spendeten köstlich Selbstgebackenes für die Desserts und beaufsichtigten ausserdem die verbleibende Siesta-Zeit.

Filme von der Entstehung der handgefertigten Raku-Schalen gibt es auf dem Instagram-Kanal der reformierten Kirche Meilen zu sehen.

Es war eine überaus gelungene Woche – da capo!

teilen
teilen
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Kultur / Politik

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen