Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

«Zwischenräume» mit JUVEM

Die Reihe «Zwischenräume», die zwischen Musik, Gottes Wort, Literatur, Philosophie und Naturwissenschaft oszilliert, bringt nach der Lesung von Peter Stamm dieses Mal JUVEM (Junges Vokalensemble Meilen) und die Schauspielerin Eva Mann zusammen.

ref. kirche_zwischenräume_3x4_cmyk_web
[image-legend]

Zu erwarten ist ein Programm, das sich rund um das musikalische Werk «Unicornis Captivatur» von Ola Gjeilo entwickelt und mit Textlesungen von Eva Mann bereichert wird.

Für die Mitgestaltung des Zwischenräume-Programms im Juni 2023 haben sich Ernst Buscagne und Guilherme Roberto – Chorleiter des JUVEM – Werke von mehrheitlich jungen, zeitgenössischen Komponistinnen und Komponisten ausgesucht; das Programm ist um das Werk «Unicornis Captivatur» des norwegischen Komponisten Ola Gjeilo aufgebaut und befasst sich mit Fabelwesen, besonderen Tieren wie Schwänen oder Pfauen und Fabeln, worin Tiere eine tragende Rolle spielen.

Ganz besondere Leckerbissen für Chormusik-Interessenten sind die Werke des philippinischen Komponisten Nilo Alcala – «Dogalen a mabaso», «I am here with you always» – und des amerikanischen Komponisten Kevin Puts («If I were a swan»). Das Programm wird durch ausgewählte Texte komplettiert, die von der Schauspielerin Eva Mann vorgetragen werden.

Zwischenräume mit JUVEM, Sonntag, 25. Juni, 17.00 Uhr, reformierte Kirche Meilen. Eva Mann liest Texte; Einführung durch Pfarrer Erich Wyss.

teilen
teilen
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Agenda / Veranstaltungen

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen