Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Winter-Fiire für Chlii und Gross

Wenn die Chile-Muus das Zauberglöcklein läutet, die magischen Sternenketten funkeln und die Orgelklänge aus der Kirche dringen, dann ist wieder «Fiire-Ziit».

RKM_Fiire_2024-02-07
[image-legend]

Das Jahr 2024 steht unter der ökumenischen Jahreslosung «Alles, was ihr tut, das geschehe in Liebe» (1. Korinther 16,14). Doch was genau ist Liebe, und wie kann man sie zeigen?

Das Faultier Frida lebt im Dschungel und führt ein gemütliches Leben. Eines Tages entdeckt es einen roten Herzluftballon, der an einem Ast hängt. Ganz unten an der Schnur baumelt eine Karte. «Von Gott@Himmel.oben. Auftrag: Alles, was ihr tut, soll Liebe zeigen!»

Frida macht sich an die Arbeit. Doch ihre aussergewöhnlichen Liebestaten bringen den Regenwald ganz schön durcheinander. Am Ende versteht Frida, dass es jemanden gibt, der sie zuerst geliebt hat, und dass sie mit ihrer Art und Weise schon immer Liebe an alle verschenkt hat.

Nach der halbstündigen Feier wartet im Foyer ein Zvieri auf Gross und Klein, und auch das Spielen und der Austausch kommen nicht zu kurz. Franziska Tanner und das Fiire-Team freuen sich auf viele kleine und grosse Zuhörerinnen und Zuhörer.

«Fiire mit de Chliine & de Grosse», Mittwoch, 7. Februar, 16.00 Uhr, reformierte Kirche Meilen.

teilen
teilen
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Agenda / Veranstaltungen

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen