Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Über 35 Jahre im Dienste der Gemeinde

Am 1. Dezember 2022 feierte Karin Fischer, Leiterin Einwohnerdienste, ihr 35-Jahre-Dienstjubiläum. Ende August 2023 tritt sie in den wohlverdienten Ruhestand.

Karin Fischer_Portrait 3_web
[image-legend]

Die lange Dienstzeit widerspiegelt die für Karin Fischer kennzeichnende Beständigkeit, Verlässlichkeit und grosse Loyalität.

Nach einer kaufmännischen Lehre in der Gemeindeverwaltung Herrliberg und mehreren Anstellungen in verschiedenen Unternehmen übernahm Karin Fischer im Jahr 1987 die Leitung der Meilemer Einwohnerdienste.

Vieles hat sich in all den Jahren verändert. Die Hauptaufgabe, nämlich den Anliegen und Begehren der Einwohnerinnen und Einwohner am Schalter freundlich, speditiv und dienstleistungsorientiert zu begegnen, ist jedoch nach wie vor die Freude – aber auch die Herausforderung – von Karin Fischer.

Die Einwohnerdienste weisen mit Abstand den grössten Publikumsverkehr in der Gemeindeverwaltung auf. Karin Fischer sorgte stets für eine sehr zuverlässige Führung dieses wichtigen Verwaltungsbereichs. Die Einwohnerdaten sind die unerlässliche Basis beinahe aller Funktionen einer Verwaltung, sei es im Steuer- und Zivilstandswesen, bei Wahlen und Abstimmungen, im Sozial- und Vormundschaftsbereich, für die Schule und für unzählige andere interne oder externe Stellen. Karin Fischer war, mit der tatkräftigen Unterstützung durch ihr Team, nicht nur verantwortlich für das Einwohnerregister, sondern auch für vielfältige andere Dienste für die Bevölkerung; so beispielsweise für das Bestattungswesen, das Fundbüro, für die Abgabe der Gemeindetageskarten und für die Ausstellung von mannigfaltigen Bescheinigungen und Zeugnissen.

Die Abwechslung in ihrem Beruf ist das, was Karin Fischer an ihrer Arbeit bis heute besonders schätzt. Die Kombination von administrativen Aufgaben, der Kontakt mit den Einwohnerinnen und Einwohnern und die Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen und verschiedenen externen Stellen fordert jeden Tag aufs Neue, bereitet aber auch viel Freude und Befriedigung.

Karin Fischer war mit ihrer äusserst engagierten, sehr zuverlässigen und gewissenhaften Art stets eine dienstleistungsorientierte, hilfsbereite und kooperative Mitarbeiterin und Arbeitskollegin.

Der Gemeinderat dankt Karin Fischer herzlich für ihre langjährigen, wertvollen Dienste und wünscht ihr für ihren neuen Lebensabschnitt gute Gesundheit, spannende Reiseziele und viele bereichernde Erlebnisse.

teilen
teilen
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Amtlich

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen