Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Seegfrörni im Fabrikdorf

In Zusammenhang mit der aktuellen Ausstellung «Eisige Zeiten?» im Ortsmuseum findet in der Gemeindebibliothek eine Lesung zur Seegfrörni statt.

Keine Beschreibung verfügbar.

Rolf Käppeli schildert in einer vielstimmigen Sammlung Szenen aus drei Jahrzehnten, die in einem fiktiven Dorf am Zürichsee zwischen dem Ende des Zweiten Weltkriegs und den späten 1970er-Jahren spielen.

Er lässt die Leserinnen und Leser Gesprächen und Gedanken folgen, wobei weder der Patron der chemischen Fabrik noch der Fabrikgärtner noch die Frau des kranken Fabrikarbeiters zu Hauptpersonen werden, sondern das Dorf selbst im Zentrum steht. Und alles in «Rustikon» ist auf irgendeine Weise mit der chemischen Fabrik verbunden oder bleibt zumindest von ihr nicht unberührt. Rustikon ist unverkennbar Uetikon, wo der Autor lebt.

Rolf Käppeli liest aus seinen Romanen «Vom Ende einer Rütlifahrt» und «Seegfrörni», den ersten beiden Bänden der Fabrikdorf-Trilogie. Musikalisch wird er auf der Gitarre begleitet von Michael Bucher.

Anschliessend besteht die Möglichkeit, die Bücher zu kaufen und vom Autor signieren zu lassen.

Lesung mit Rolf Käppeli zum Thema «Seegfrörni», Sonntag, 14. Januar, 11.15 Uhr, Gemeindebibliothek Meilen, Kirchgasse 50. Eintritt frei, keine Anmeldung nötig.

teilen
teilen
teilen
XING
WhatsApp

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Agenda / Veranstaltungen

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen