Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Schweizer Söldner in Indonesien?

Haben Sie vielleicht entfernte Verwandte in Indonesien, von denen Sie noch nie etwas gehört haben? Gut möglich.

[image-legend]

Was viele nicht wissen: von 1848 bis 1914 dienten rund 5400 Schweizer Söldner – darunter auch einige Meilemer – in der niederländischen Kolonialarmee im Gebiet des heutigen Indonesiens.

Dort stellten die Schweizer zuweilen bis zu zehn Prozent des europäischen Truppenkontingents und trugen dementsprechend entscheidend zur gewalttätigen Expansion des niederländischen Kolonialreiches bei.

Die meisten hatten sich jedoch ihr Abenteuer anders vorgestellt. Die Hitze und der militärische Drill machten ihnen ebenso zu schaffen wie der starke Widerstand der indonesischen Bevölkerung. Wenig überraschend spülten viele der Schweizer ihren Frust mit Schnaps herunter. Andere fanden aber auch ihr privates Glück und gründeten mit ihren javanischen Geliebten eine Familie.

In seinem Vortrag folgt der Meilemer Historiker Philipp Krauer den Spuren dieser Söldner und erläutert, was sich diese jungen Schweizer in der Ferne erhofften, wie ihr Alltag aussah und welche bis heute sichtbaren Folgen ihr Eingreifen für die Schweiz und Indonesien hat.

Die Anmeldung für diesen Stamm erfolgt vorzugsweise über die Website sfs-meilen.ch/anmelden/stamm oder über Telefon 079 540 01 17.

SfS Stamm 56+, «Schweizer Söldner in Indonesien 1848-1914», Donnerstag, 15. Juni, 14.35 Uhr, Foyer des Gasthofs «Löwen», Meilen.

teilen
teilen
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Agenda / Veranstaltungen

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen