Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Räbenschnitzen am Vormittag, Umzug am Abend

Übermorgen in einer Woche findet der beliebte Räbeliechtliumzug im Dorfzentrum statt. Kinder mit selbstgeschnitzten Räben ziehen durch die dunklen Strassen und lassen ihre Räben leuchten.

[image-legend]

Der Umzug beginnt auf dem Dorfplatz und führt via Bahnhofstrasse, Dorfstrasse, Kirchgasse und Schulhausstrasse zum alten Schulhaus Dorf. Vor dem Start singen die Kinder der Musikschule auf dem Dorfplatz, begleitet vom Musikverein.

Eine Notgugge führt den Umzug an

Die Kinder und ihre Begleitpersonen versammeln sich um 17.40 Uhr bei der grossen Treppe beim unteren Dorfplatz. Um 17.50 Uhr singen die Kinder der Musikschule, bevor sich der Umzug um 18.15 Uhr in Bewegung setzt. Dieses Jahr wird der Umzug musikalisch von einer Notgugge begleitet.

Räbenschnitzen beim Treffpunkt

Wer seine Räbe nicht daheim schnitzen möchte, kann am Samstagmorgen von 10 bis 13 Uhr vor dem Treffpunkt Meilen am unteren Dorfplatz am öffentlichen Räbenschnitzen teilnehmen. Die Räben, die der Prima Meilen/Landi Mittlerer Zürisee spendet, werden draussen beim Velounterstand geschnitzt. Nach dem Umzug werden vor dem Treffpunkt Meilen Weggen und ein Becher Tee an die Kinder verteilt. Offeriert werden diese durch die Meilemer Bäckereien Brandenberger, Steiner und Brigitte’s Backstube. Die Privatklinik Hohenegg sponsert den heissen Tee. Bei schönem Wetter wird der Umzug mit einem Konzert vom Musikverein Meilen abgerundet.

Seien Sie dieses Jahr mit der ganzen Familie dabei, wenn es heisst: «Räbeliechtli, wo gahsch hii?»

Organisiert wird der traditionelle Umzug vom Verkehrsverein Meilen (VVM).

Räbeliechtliumzug des VVM, Samstag, 4. November, 17.40 Uhr, Treppe beim Dorfplatz Meilen. Öffentliches Räbenschnitzen vor dem Treffpunkt Meilen am unteren Dorfplatz, 10.00 – 13.00 Uhr.

teilen
teilen
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Agenda / Veranstaltungen

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen