Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Orthopädie und Traumatologie ausgezeichnet

Die Abteilung Orthopädie und Traumatologie des Spitals Männedorf wurde Anfang 2024 erneut von der Handelszeitung und dem Wirtschaftsmagazin PME als eine der besten Fachkliniken der Schweiz ausgezeichnet.

Orthopädie_Teamfoto Kaderärzte
[image-legend]

Nun folgt eine weitere Anerkennung ihrer Leistungen, dies in Bezug auf die Qualität der Hüft- und Knieendoprothesen, welche an den niedrigen Frührevisionsraten gemessen wird.

Die jüngste Auswertung des Gesamtschweizerischen Registers zeigt, dass die Klinik national in den Top 5 für niedrige Frührevisionsraten rangiert.

Die Handelszeitung, das Wirtschaftsmagazin PME und das unabhängige Recherche- und Marktforschungsinstitut Statista haben die besten Kliniken in acht Fachgebieten ausgezeichnet. Aus über 280 Spitälern wurden die Top-35-Kliniken in Orthopädie, die Top 25 in Rehabilitation und Kardiologie, die Top 20 in Neurologie, Geburtshilfe und Psychiatrie, die Top 7 in Neurochirurgie und die Top 5 in Herzchirurgie ermittelt. Das Spital Männedorf ist im Rahmen dieser Analyse im Fachbereich Orthopädie zum wiederholten Male ausgezeichnet worden und gehört zum Kreis der «besten Fachkliniken» der Schweiz.

Um die Qualität und Validität zu garantieren, kam folgende Methodik zur Anwendung: Empfehlungen von medizinischen Experten (Ärztinnen und Ärzte, Spitalmanager, medizinisches Fachpersonal wie z.B. Pflegekräfte); Umfragen zur Patientenzufriedenheit; medizinische Kennzahlen wie Patientensicherheit, Hygienefaktoren und Behandlungsqualität sowie die Zweijahres-Revisionsraten für Hüft- und Knieprothetik.

Die herangezogenen Daten stammen aus den gesamtschweizerischen Registerdaten, welche seit 2011 erhoben werden. Die Orthopädie und Traumatologie belegt seit vielen Jahren Spitzenplätze in den erwähnten Bereichen. In der aktuellen Publikation dieser Daten 2023 gehört die Orthopädie national wieder zu den besten 5 sowohl für die Hüft- (0,4%) als auch für die Knieprothesen (1,1%).

Dr. med. Jens Forberger vom Team Orthopädie und Traumatologie: «Die Auszeichnungen sind eine Bestätigung für das unermüdliche Streben unseres gesamten Teams nach Perfektion. Wir arbeiten kontinuierlich daran, unsere Patientenversorgung zu optimieren und den Menschen eine umfassende, wohnortnahe, individuelle Betreuung anzubieten.»

teilen
teilen
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Gewerbe

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen