Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Neues zum Thema Beckenboden-Erkrankungen

Das Spital Männedorf lädt im Rahmen der Welt-Kontinenz-Woche am Donnerstag, 22. Juni zu einem Informationsabend zum Thema Beckenboden-Erkrankungen ein.

[image-legend]

Beckenbodenbeschwerden gehören zu den häufigsten Krankheitsbildern der Frau, aber auch Männer können betroffen sein. Die Lebensqualität leidet oft enorm, und es kommt zu einer Einschränkung der Mobilität und Aktivität.

Die moderne Behandlung von Beckenbodenstörungen setzt auf gesamtheitliche Konzepte. Dabei arbeiten Experten aus unterschiedlichen Bereichen zusammen, um eine umfassende und individuelle Therapie anzubieten.

Im Schulterschluss mit der Deutschen Kontinenz Gesellschaft e.V. beteiligen sich auch die Fachexperten des Spitals Männedorf mit einem Angebot aktiv an der Welt-Kontinenz-Woche. Am 22. Juni findet im Spital ein Informationsabend dazu statt. Die Referenten beleuchten das Thema anhand von Einzelbeispielen von gynäkologischer, chirurgischer sowie urologischer Seite und gehen dabei auf die unterschiedlichen Erkrankungen ein. Betroffene und weitere Interessierte sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Infoabend Beckenbodenstörungen, 22. Juni, 17.00 Uhr, Spital Männedorf, Mehrzweckraum 2.

teilen
teilen
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Agenda / Veranstaltungen

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen