Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Mitsingen macht Freude

Der Motettenchor Meilen beginnt jetzt mit den Proben für seinen Auftritt im Karfreitagsgottesdienst der katholischen Kirche mit Chorälen aus der Matthäus-Passion von J. S. Bach. Interessierte Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen, bei diesem Projekt mitzumachen.

[image-legend]

Die Uraufführung der Matthäus-Passion fand am 11. April 1727 am Karfreitag in der Thomaskirche in Leipzig statt. Nach Bachs Tod geriet das Werk unbegreiflicherweise in Vergessenheit, bis es Felix Mendelssohn Bartholdy im Jahr 1829 wieder entdeckte. Der Motettenchor singt daraus die Choräle, welche trösten und das Leiden Christi verständlicher machen sollen.

In einem Chor zu singen ist ein einmaliges Erlebnis. Wer das selber erfahren möchte, ist herzlich eingeladen, mit dem Motettenchor die Choräle aus der Matthäus-Passion  kennenzulernen. Die Proben finden jeweils dienstags 19.50 bis 21.50 Uhr in der Aula des Schulhauses Obermeilen statt.

Auskunft erteilt Kantorin Aurelia Weinmann-Pollak, Telefon 079 731 51 08 oder music@aurelia-pollak.com.

teilen
teilen
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Agenda / Veranstaltungen

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen