Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Klassische Musik für alle

Das Herzensprojekt der Bratschistin Mila Krasnyuk unter dem Titel «MUSIC.IN» wurde 2021 lanciert und hat viele Menschen erreicht. Diesen Juli beginnt nun wieder eine einzigartige Konzertreihe mit Abschluss in der reformierten Kirche Meilen.

Ein Streichsextett, bestehend aus renommierten Musikerinnen und Musikern, bereitet auch Menschen Freude, die nicht so einfach in einen Konzertsaal kommen können. Die Musikerinnen und Musiker spielen deshalb innerhalb einer Woche in Altersheimen, in der Stiftung Stöckenweid und in einem Kindergarten. «Wenn die Qualität ein hohes Niveau hat, ergreift Musik jeden und jede», sagt Mila Krasnyuk aus eigener Erfahrung.

Persönlicher Austausch mit den Zuhörern

Bestechender Klang, eine verführerische Interpretation und ansteckende Leidenschaft zeichnen das Ensemble aus. Doch da hört es nicht auf. Ein persönlicher Austausch mit den Zuhörerinnen und Zuhörern soll die Barriere am Rande der Bühne überwinden und Menschen zusammenbringen.

Renommierte Interpreten

Die sechs renommierten Interpreten nehmen sich Zeit, um dieses besondere Projekt zu ermöglichen. Paul Handschke etwa ist Solocellist im Tonhalleorchester Zürich. Initiantin Mila Krasnyuk spielt regelmässig im Opernhaus Zürich und im Sinfonieorchester St. Gallen, während sie nebenbei noch ihr Masterstudium an der ZHdK absolviert. Samuel Niederhauser spielt ab September als Solocellist im Luzerner Sinfonieorchester und ist Preisträger zahlreicher internationaler Solowettbewerbe.

Es treten auf: Ohad Cohen, Anastasia Subrakova (Violine), Valentyna Pryshlyak, Mila Krasnyuk (Viola), Paul Handschke, Samuel Niederhauser (Violoncello). Zum Abschluss der kleinen Tour gibt es in der reformierten Kirche ein öffentliches Konzert.

Konzert «MUSIC.IN»: Samstag, 16. Juli, 20.00 Uhr, reformierte Kirche Meilen. Eintritt frei. In der Pause und nach dem Konzert kann man ein Glas Wein kaufen und anstossen.

teilen
teilen
teilen
XING
WhatsApp

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Agenda / Veranstaltungen

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen