Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Funk-Explosion im Erlibacherhof

«erlenmusic.ch» heisst ein brandneuer Kulturverein, der Konzerte in Erlenbach durchführt. Die erste Veranstaltung geht am Samstagabend, 7. Oktober über die Bühne. Zum Grand Opening spielt im Erlibacherhof die Schweizer Top-Funkband «The Next Movement».

[image-legend]

Mitglieder, Neugierige und alle  Musikfans sind zur Eröffnung der Konzertreihe herzlich willkommen!

Ein Verein für mehr «Musig»

Der Verein «erlenmusic.ch» wurde 2023 von Safet Salai gegründet. Der kulturell engagierte Erlibacher betreibt seit drei Jahrzehnten ein Büro für Grafik und Webdesign. Sein Herz schlägt für die Musik, und er hat Erfahrung in der Durchführung von Events: als ehemaliges Vorstandsmitglied des Erlibacher Kulturvereins «Inspirin» und im OK des beliebten Openair-Kinos Erlenbach.

«erlenmusic.ch» führt Musikveranstaltungen für seine Mitglieder und ein öffentliches Publikum durch und möchte möglichst viele Musik-Genres ins Programm aufnehmen, um ein breites Publikum anzusprechen. Unabhängig von ihrem Bekanntheitsgrad werden lokale, regionale und in der Schweiz lebende Künstlerinnen und Künstler auftreten.

Grand Opening mit Funk Soul vom Feinsten

Für die Eröffnung wurde der Top-Act The Next Movement verpflichtet. Die Band hat sich in Europa einen guten Namen erspielt – mit einer explosiven Show und charmantem Witz. Mit Hilfe von Samples und Synths erreicht das Trio den typischen grossen, fetten Funksound.

The Next Movement haben internationale Erfahrung mit Gigs in Deutschland, Georgien oder Lettland. Salai schwärmt: «Ich habe ihren fulminanten Auftritt im Rockpalast gesehen, der vom WDR aufgezeichnet wurde, und bin zu ihrer Show nach Interlaken gefahren.» Die drei Musiker haben als Rhythm Section bereits über tausend Shows gespielt, etwa für Steff la Cheffe, William White oder The James Brown Tribute Show. 2023 teilt das Trio die Festivalbühnen europaweit u.a. mit Candy Dulfer, Marcus Miller und Incognito. Hingehen und geniessen!

Der Verein sucht noch Mitglieder

Der neue Verein hofft auf möglichst viele Mitglieder und sucht noch Helferinnen und Helfer. Die Mitgliedschaft dauert ein Jahr, schon ab 50 Franken ist man dabei. Die Helfer können selber entscheiden, wo sie sich bei ihrem Einsatz am wohlsten fühlen.

The Next Movement, Samstag, 7. Oktober, 20.30 Uhr, Saal Hotel Erlibacherhof, Seestrasse 83, Erlenbach. Tickets 35 Franken.

www.erlenmusic.ch

teilen
teilen
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Agenda / Veranstaltungen

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen