Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Freude am Lernen

Seit Mai befindet sich neu an der Pfannenstielstrasse 9 in Meilen die Lernpraxis von Anke Pera. Sie begleitet Kinder und Jugendliche beim Lernen.

Anke Pera_web
Anke Pera. Foto: zvg

«Ich setze mich dafür ein, dass die Kinder und Jugendlichen eine schöne, entspannte und lehrreiche Schulzeit erleben», sagt Pera.

Mit ihrem Lernangebot richtet sie sich an Eltern, die sich für ihre Kinder wieder Freude am Lernen wünschen. Damit Hausaufgabenprobleme, Konzentrationsschwierigkeiten, Lernblockaden, Motivationsschwierigkeiten, Prüfungsängste, Planungs- und Organisationsherausforderungen, AD(H)S, Rechenschwäche (Dyskalkulie) und Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) nicht mehr im Vordergrund stehen oder gar den Alltag bestimmen.

Förderung durch individuelle Lernmethoden

Das Ziel von Anke Peras Arbeit ist es, Lernschwierigkeiten zu überwinden, indem die Ursachen der schulischen Schwierigkeiten erkannt werden und gemeinsam an der Förderung der persönlichen Entwicklung und der Kompetenzen gearbeitet wird. Dabei unterstützt und fördert sie die Eigenverantwortung und Selbsterkenntnis der Lernenden. Sie erarbeitet mit den Kindern und Jugendlichen gemeinsam individuelle Lernmethoden und hilft ihnen, ihre Fähigkeiten und Talente zu entdecken und zu fördern.

Das Umfeld mit einbeziehen

Anders als bei Lerngruppen, wird bei «Freude am Lernen» im Einzelsetting gearbeitet, um individuell auf das Kind oder den Jugendlichen einzugehen. Wichtig bei der Zusammenarbeit ist ausserdem das Einbeziehen der Eltern und – wo angemessen – auch der Austausch mit der Schule. Der bestmögliche Lernerfolg ist oft erst möglich, wenn auch das Umfeld auf die Lernschwierigkeiten beziehungsweise die Lernschwächen des Lernenden eingeht und eigene Verhaltensweise anpasst.

Das Angebot von «Freude am Lernen» umfasst neben Lerntherapie auch Lerncoaching und Mathenachhilfe (1. bis 6. Klasse). Die Praxis ist sehr gut zu Fuss oder mit dem Bus erreichbar und liegt in der Nähe des Bahnhofs.

Das erste Beratungsgespräch ist für interessierte Eltern kostenfrei. Terminanfragen bitte unter kontakt@freudeamlernen.ch.

www.freudeamlernen.ch

teilen
teilen
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Gewerbe

Weiterlesen
Weiterlesen