Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Ersatzwahl eines Mitglieds der Sozialbehörde

Wegen des Rücktrittes eines Mitglieds der Sozialbehörde wird für den Rest der Amtsdauer ein Sitz frei. Die Ersatzwahlen finden am Sonntag, 3. März 2024 statt. Für das Amt stellen sich zwei parteilose Kandidaten und ein Kandidat der FDP zur Verfügung.

Keine Beschreibung verfügbar.

Urs Bischof

1966, Versicherungskaufmann, parteilos

Urs Bischof ist in Meilen geboren, hier aufgewachsen und ist Meilemer Bürger.

Seit jeher setzt er sich für die Gemeinde ein. In den Jugendjahren in der Pfadi, anschliessend im Ski Club Meilen und als langjähriges Mitglied bei der Stützpunktfeuerwehr. Ausserdem durfte er während vier Jahren  als Festordner für die Gemeinde tätig sein.

Beruflich ist Urs Bischof seit 35 Jahren als Versicherungs- und Vorsorgeberater im Aussendienst bei einer Versicherungsgesellschaft angestellt.

In dieser Funktion hat er mit allen sozialen Schichten Kontakt und weiss deshalb genau, wo oft der Schuh drückt.

Seine Erfahrungen und sein Wissen würde er gerne aktiv in der Sozialbehörde einbringen.

 

Felix Locher

1959, Rechtskonsulent, FDP

Felix Locher steht an der Schwelle zur Pensionierung nach einer langen Laufbahn als Rechtskonsulent und Head Compliance von Swiss Life und der Schweizer Börse/SIX.

Sein Engagement galt immer auch sozialen und kulturellen Anliegen, sei es in Vereinen oder in der Sozialbehörde (2014 – 2018). Felix Locher erachtet die Sozialarbeit und deren Aufsicht als wichtig und anspruchsvoll. Die Qualität einer Gesellschaft zeigt sich nicht zuletzt an ihrem Umgang mit Bedürftigen und Benachteiligten.

In jedem einzelnen Fall ist eine gute Balance zwischen Schutz, Unterstützung und der zumutbaren Eigenverantwortung zu finden. Die personellen und finanziellen Ressourcen sollen möglichst wirksam und gut koordiniert zum Tragen kommen. Er hat Interesse, das offene Ressort «Asylwesen» zu übernehmen.

Felix Locher ist verheiratet, wuchs in Zürich auf, lebte einige Jahre im Ausland und ist seit dem Jahr 2000 in Meilen wohnhaft.

 

Marcel Stocker

1960, Kaufmann/Geschäftsführer, parteilos

Marcel Stocker ist in Obermeilen aufgewachsen und zur Schule gegangen. Es folgte eine kaufmännische Bankausbildung beim Schweizerischen Bankverein mit anschliessenden Auslandaufenthalten in Paris und New York. Nach Jahren in leitenden Funktionen bei der UBS im Investment Banking in Basel folgte der Weg in die Selbständigkeit, um im Jahr 2021 eine eigene Finanz-Beratungsfirma in Obermeilen zu gründen.

Als Mitglied im HGM Meilen sowie in anderen Institutionen engagiert er sich als freiwilliger Beistand zum Wohl und Schutz von hilfsbedürftigen Personen in finanziellen Belangen. Dies bringt viele Kontakte zu Sozialbehörden in der Schweiz mit sich.

Marcel Stocker ist es ein Anliegen, neutral und auch unabhängig die Interessen der Einwohner in Meilen zu vertreten, damit berechtigte bzw. bedürftige Personen Hilfe für ihre soziale und berufliche Integration erhalten, ohne jegliches Schamgefühl.

Dazu gehört auch eine motivierende Unterstützung für die Mitarbeiter in der Sozialbehörde, welche inhaltlich und organisatorisch einen wichtigen Beitrag leisten.

teilen
teilen
teilen
XING
WhatsApp

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Kultur / Politik

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen