Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Dressurtage Pfannenstiel

Der Reitverein Zürichsee Rechtes Ufer konnte die Dressurtage Pfannenstiel zum ersten Mal auf dem neuen Sandplatz austragen.

[image-legend]

Die Reitanlage oberhalb Meilen hat sich durch den zweiten, noch grösseren Platz zu einem grossartigen Sportplatz gemausert. Viel Sonnenschein setzte am Sonntag dem Anlass das Krönchen auf.

Näher bei der Terrasse

Erst vor wenigen Wochen wurde der einstige Rasenplatz vor dem Clubhaus auf dem Pfannenstiel in einen Sandplatz verwandelt. Dieser konnte an den Dressurtagen würdig eingeweiht werden. Das OK um Daniel Bögli durfte sich über viele begeisterte Kommentare von Aktiven und Publikum freuen. Nun kann von der Clubhausterrasse aus nächster Nähe zugeschaut werden: Das macht Turniere auf dem Pfannenstiel zu einem attraktiven Erlebnis auch für Laien.

Zwei Meilemer Juniorinnen in den GA-Prüfungen klassiert

In den GA-Prüfungen am Samstag konnten sich zwei Juniorinnen des organisierenden Vereins in Szene setzen: Elena Jenny und Patricia Schneider aus Meilen erritten gegen die Konkurrenz aus der Region Zürich, Ost- und Zentralschweiz einen 5. und einen 7.Rang.

Die Hauptprüfung am Sonntagnachmittag, à choix L, entschied mit dem Rifferswiler Ronald Scholten auf «Quantico III» ein Routinier für sich. Knapp geschlagen wurde Corinne Rapold (Grüningen) mit dem sehr talentierten sechsjährigen «Fürst Anton». Die erste Prüfung am Sonntagvormittag hatten die beiden gewonnen und dabei als einziges Paar an diesem Wochenende die 70-Prozent-Marke geknackt.

teilen
teilen
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Sport

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen