Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Drei Bands, drei Restaurants

Am Samstag, 13. Mai lädt die Mittwochgesellschaft unter dem Jahresmotto «Berg Welten» zur Stubete in Meilen ein.

[image-legend]

Geniessen Sie einen besonderen Abend mit kulinarischen und musikalischen Leckerbissen! Man wählt sein bevorzugtes Restaurant aus oder seine liebste Band und lässt sich von der Spielfreude der Musiker mitreissen. Geboten wird traditionelle Schweizer Volksmusik: witzig, frisch, virtuos – Juchzer inbegriffen. Da kann auch mal ein Klassiker überraschend und gekonnt kombiniert präsentiert werden. Und selbstverständlich darf man nach dem Essen auch das Restaurant wechseln. Die Auftritte beginnen um etwa 19 Uhr und dauern bis ungefähr 22 Uhr, Gäste sind ab 18 Uhr willkommen.

Mit dabei sind die drei Restaurants Alte Sonne (Obermeilen), La Rustica (Feldmeilen) und Alpenblick (Toggwil).

Alte Sonne: Julian von Flüe Trio

Der Zuger Akkordeonist Julian von Flüe hat mit seinem Trio seinen Sound gefunden. Zusammen mit dem Gitarristen Marc Scheidegger und dem Bassisten Matthias Abächerli bildet er ein schlicht umwerfendes, hochgelobtes Trio.

Die drei sind stets auf Tour. Sie spielen virtuose, gehörfällige und abwechslungsreiche Instrumentalmusik mit Einflüssen aus der «Volksmusik» von West bist Ost. Grenzenlos soll ihre Musik sein, sowohl im Groove wie auch in der Improvisation.

Telefonische Reservation erforderlich, Tel. 043 539 57 28.

La Rustica: Trio Anderscht

Das Trio Anderscht bringt mit seinem Programm überraschende Stilrichtungen zusammen, sprengt stilistische Ketten, swingt im Blues, funkt im Appenzeller-Stil, schwelgt in der Klassik oder rockt in den Siebzigern. Anderscht liebt musikalische Kontraste und zeigt, dass mit dem Appenzeller-Hackbrett mehr möglich ist, als man von diesem Instrument erwartet.

Fredi Zuberbühler und Andrea Kind: Konzerthackbrett, Raffael Bietenhader: Kontrabass.

Telefonische Reservation erforderlich, Tel. 076 245 28 48 oder 052 525 30 82.

Alpenblick Toggwil: Quartett Helvetikuss

Helvetikuss war und ist die Band zur «Circus Lapsus Show». Nun wagt das Ensemble rund um den Zuger Komponisten und Klarinettisten Mathias Landtwing den Schritt auf die Bühnen der Schweiz mit Fränggi Gehrig, Akkordeon; Lukas Gernet, Klavier und Severin Barmettler, Bass.

In der Band Helvetikuss vereinigen sich grossartige Talente der neuen Schweizer Volksmusikgeneration. In der Tradition verwurzelt, zelebrieren sie virtuos (neue) Volksmusik ohne Berührungsängste zu anderen Stilen und manchmal mit einem Augenzwinkern oder eine Prise Humor.

Telefonische Reservation erforderlich, Tel. 044 923 04 02. Im Alpenblick ist nur Barzahlung möglich.

teilen
teilen
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Agenda / Veranstaltungen

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen