Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Dampfwalzentreffen in Meilen

Ab heute Freitag bis am Sonntag ist Dampfwalzentreffen in der Beugen. Familien und Liebhaber von vergangener Strassenbautechnik kommen voll auf ihre Kosten.

Dampfwalze Eva_Kirche 21.5.2013_web
[image-legend]

Was eine Dampfwalze ist, weiss jedes Kind – aber selten hat man die Gelegenheit, die Kolosse so ausgiebig zu bewundern und aus der Nähe anzuschauen wie an diesem Wochenende. Noch dazu handelt es sich bei den Dampfwalzen, die gezeigt werden, um wahre Klassiker: Es sind Oldtimer mit bis zu 130 Jahren auf dem Buckel.

Gepflegt und betriebsbereit

Am Dampfwalzentreffen auf dem Areal Beugen zwischen See- und Bergstrasse wird auch Eva vorgeführt, die 100-jährige Walze der Tiefbaufirma Toller & Loher, die schon öfters in Meilen zu Gast war. Diesmal ist sie in bester Gesellschaft von neun weiteren Dampfwalzen, alle sorgfältig gepflegt und betriebsbereit.

Ebenfalls an Ort und Stelle in Aktion: eine sogenannte Showman’s Road Locomotive aus England, ein selbstfahrendes Strassen-Lokomobil, das unter anderem bei Tiefbauvorhaben zum Einsatz gelangte, indem es z.B. Strom für die Beleuchtung erzeugte. Der «Showman» ist aber nur von Freitagabend bis Sonntag in der Früh in Meilen, danach wird er an einer anderen Ausstellung erwartet.

Historische Dampfwalzen auf der Strasse

Eine historische Baustelle bietet einen Eindruck davon, wie man vor hundert Jahren Strassen gebaut hat, und alte Traktoren, Lastwagen und sonstige Oldtimer glänzen um die Wette.

Sogar auf die Strasse wagen sich die alten Dampfwalzen: am Samstag und Sonntag sind sie regelmässig zwischen der Beugen und dem Dorfzentrum unterwegs, allerdings nicht als Walzencorso, sondern einzeln. Mit ihrem Tempo von 2 bis 4 km/h wären sie im Verbund ein zu grosses Verkehrshindernis.

Ein 150-jähriges Karussell sowie eine «Dampfbeiz» runden die Dampf-Festivitäten ab. Organisiert werden sie vom Dampfwalzen-Club Schweiz, der vor fast genau 30 Jahren gegründet worden ist.

Dampfwalzentreffen in der Beugen, mit Festwirtschaft und Attraktionen. 16. Juni ab 16.00 Uhr, 17. und 18. Juni ab 9.00 Uhr. Eintritt gratis. Anreise bitte per öV, es stehen keine Parkplätze zur Verfügung.

www.dwcs.ch

teilen
teilen
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Agenda / Veranstaltungen

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen