Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Aus Badibeiz wird Winterbeiz

Das Team der Badibeiz im Dorf ist auch im Winter für seine Gäste da. In der Winterbeiz Chalet 720 am See werden winterliche Gerichte in toller Atmosphäre angeboten. Auch für Weihnachtsessen oder andere Gruppen-Events ist das Chalet 720 bestens geeignet.

Das Strandbad Dorfmeilen ist während der Wintermonate ein öffentlicher Park und wird besonders wegen dem tollen Kinderspielplatz auch in der kalten Jahreszeit gerne besucht. Um den Park noch mehr zu beleben, hat sich das Team der Badibeiz dazu entschlossen, auch im Winter für seine Gäste da zu sein und ein Winter-Chalet mit Seesicht-Terrasse einzurichten. «Gleichzeitig gibt uns das Chalet 720 die Möglichkeit, unser Küchenteam auch über den Winter zu beschäftigen. Für alle ein Gewinn», sagt Sandra Ruch, die gemeinsam mit Koch Nils Lange die Badibeiz führt.

Von Dienstag bis Sonntag ist das rustikal aber gemütlich eingerichtete Chalet jeweils ab 18 Uhr geöffnet. Angeboten werden winterliche Speisen wie hausgemachte Spätzli, Bündner Gerstensuppe, diverse Rösti, Rindsvoressen, Sauerbraten oder Hackbraten mit Kartoffelstock. Auf Vorbestellung kann zudem ein reichhaltiges Fondue Chinoise genossen werden. Zum Dessert lockt ein feiner Kaiserschmarrn mit hausgemachtem Zwetschgenkompott. Wie im Sommer ist auch bei den Winter-Gerichten vieles hausgemacht. «Ich freue mich, dass ich im Winter mehr Zeit habe, meine Gerichte noch zu verfeinern» sagt Nils Lange.

Vor den Essen kann auf der Seesicht-Terrasse gemütlich mit einem Apéro gestartet werden. Es gibt roten und weissen Meilemer Glühwein, Punsch oder Glühgin von HK Drink’s. Auf Vorbestellung kann der Apéro mit Häppchen oder Marroni ergänzt werden. Ein gemütlicher Abend mit kulinarischen Highlights und einer guten Stimmung ist garantiert, auch wegen einer von den Gästen bedienbaren Jukebox mit 80 verschiedenen Vinyl-Platten.

In der Vorbereitung konnte das Badibeiz-Team auf grosse Unterstützung zählen. Dank viel «Meilen-Power», etwa von der Gemeinde Meilen, den Firmen HK Drink’s, Hersperger Meilen AG, Getränkemärt Urs Rauch oder Carodario Transport, steht das Chalet ab sofort bis am 22. Januar für die Gäste bereit.

teilen
teilen
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Gewerbe

Weiterlesen
Weiterlesen