Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Anschluss des Hallenbads an den Wärmeverbund

Im Hallenbad zeichnet sich ein baldiger Heizungsersatz ab, da der Gaskessel, welcher den Grossteil der Wärme liefert, nicht mehr lange betriebstauglich ist.

Keine Beschreibung verfügbar.

Der Energieversorger Energie 360° AG realisiert momentan in Meilen einen Wärmeverbund mit erneuerbaren Energien. Die Heizzentrale befindet sich bei der Delica AG und besteht aus Wärmepumpen, die die industrielle Abwärme der Lebensmittelproduktion der Delica AG als Energiequelle nutzen, sowie ergänzend aus einer Holzpelletheizung. Zur Abdeckung von Spitzenlasten kann Energie 360° AG zudem auf eine Erd- und Biogasheizung zurückgreifen.

Der Gemeinderat hat am 28. Juni 2022 vorentschieden, den Fernwärmeanschluss für vier Gemeindeliegenschaften zu realisieren und die damit verbundenen notwendigen Ausgaben in den anzuschliessenden Gebäuden als gebunden zu betrachten. Am 7. Oktober 2022 wurden für die vier Gemeindeliegenschaften Wärmelieferverträge mit Energie 360° AG abgeschlossen.

Für den Anschluss des Hallenbads an den Wärmeverbund von Energie 360° AG und die Wärmeverteilung im Gebäude werden gebundene Ausgaben von Fr. 690’000.– zulasten der Investitionsrechnung bewilligt.

teilen
teilen
teilen
XING
WhatsApp

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Amtlich

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen