Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Allerlei Schätze aus Meilen

In abwechslungsreichen Sonderausstellungen wird das Jahresthema «Facetten des Reichtums» von sechs regionalen Museen aus verschiedenen Blickwinkeln interpretiert und von einem vielfältigen Veranstaltungsprogramm begleitet.

OMM_Schatzkammer_web

Das Ortsmuseum Meilen öffnet exklusiv die Schatzkammer von Meilen und lädt dazu ein, sich vom Reichtum an historischen und aktuellen Schätzen beeindrucken zu lassen.

Kostbares von gestern und heute

Zu sehen sind «Schätze von gestern», Zeitzeugen vergangener Epochen und Teil des kulturellen Gedächtnisses von Meilen und der Region.

Bei den «Schätzen von heute» handelt es sich um persönliche Schätze aus der Bevölkerung. Thematisiert werden zudem Schätze aus dem Alltag, innovative Produkte aus Abfall, die hiesige Mundart sowie Schätze aus dem Dorf.

Im Gewölbekeller des Museums ist eine Wunderkammer mit Schätzen unterschiedlicher Herkunft und Bestimmung entstanden. Private Sammlerinnen und Sammler und Personen mit speziellen Leidenschaften stellen ihre persönlichen Preziosen zur Verfügung. Dieser Ausstellungsteil präsentiert Schätze, die sonst im Verborgenen liegen und nicht öffentlich zugänglich sind. Eine einmalige Gelegenheit!

Rahmenprogramm samt Schatzsuche

Auch auf der Bühne wird ein abwechslungsreiches Programm geboten. Dieses beginnt bereits kommende Woche am 5. Juni um 19.00 Uhr mit einem Gastauftritt des jungen und umtriebigen Jodlerklub Bergbrünneli Küsnacht im Rahmen der Konzertreihe «Klingende Museen» von «muse-um-zürich».

Am Sonntag darauf findet ein gemeinsamer Aktionstag von allen sechs am Projekt «Facetten des Reichtuns» beteiligten Museen statt. Zwischen 11.00 und 18.00 Uhr bringen Gratis-Shuttlebusse die Besucher ab Bahnhof Meilen und ab anderen Einstiegsorten in die Museen Ritterhaus Bubikon, Neuthal, Wetzikon, Kulturzentrum Dürnten oder Nähmaschinenmuseum (Fahrplan: https://www.ritterhaus.ch/veranstaltungen/, Link «Erlebnistag»)

Im Ortsmuseum Meilen finden an diesem Erlebnistag diverse Kinderworkshops zu Pfahlbauer-Schätzen (Krummhorn und Schmuck) und Führungen durch die Schatzkammer statt.

Für Kinder gibt es eine Schatzsuche mit «Froind Ribu» durchs Museum, und es winkt ein Finderlohn.

An der Vernissage von heute Freitag spricht der ehemalige NZZ-Redaktor Andreas Honegger.

Das Rahmenprogramm zur Ausstellung wird fortlaufend aktualisiert, Details siehe online auf www.ortsmuseum-meilen.ch.

«Schatzkammer Meilen», 2. Juni – 1. Dezember. Vernissage: Freitag, 31. Mai, 18.00 Uhr. Öffnungszeiten: Mittwoch 17.00 – 19.00 Uhr, Sonntag 14.00 – 17.00 Uhr, jeden 1. Samstag im Monat 14.00 – 17.00 Uhr. Geschlossen in den Sommer- und Herbstferien. Ortsmuseum Meilen, Kirchgasse 14.

www.ortsmuseum-meilen.ch

www.muse-um-zuerich.ch

www.zuerioberland.ch

teilen
teilen
teilen
XING
WhatsApp

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Agenda / Veranstaltungen

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen