Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Wasserspiele – sagenumwoben und märchenhaft

Im Frühlingskonzert der Reihe «Vier Jahreszeiten» stellt das Trio Tacchi Alti unter dem Titel «Wasserspiele» ein Programm hochstehender Kammermusik vor.

Tacchi Alti, Riedholz
[image-legend]

Das Trio verbindet auf faszinierende Weise ein Zupfinstrument (Harfe), ein Blasinstrument (Flöte) und ein Streich-instrument (Viola). «Tacchi Alti» ist bekannt für unkonventionelle und spannende Programme und geht jedes Jahr mit einem anderen Programm auf Tournee.

Die Flötistin Barbara-Gabriella Bossert und die Harfenistin Kathrin Bertschi haben sich während ihres Studiums an der Musikhochschule in Luzern kennengelernt und gründeten das Ensemble vor zwölf Jahren; ein wenig später stiess der Bratschist Hannes Bärtschi dazu. Seitdem hat das Trio Hunderte von Konzerten in der Schweiz und im Ausland gespielt. Bei der Meilemer Konzertreihe «Vier Jahreszeiten» sind die drei musikalischen Ausnahmekönner mit ihrem Projekt «Wasserspiele» zu Gast.

Zu Beginn erklingt das Werk «Undine» von Carl Reinecke, benannt nach der Meerjungfrau im Märchen von Hans Christian Andersen. Sagenumwoben und märchenhaft ist die Welt der Undine. Darauf folgt das «Terzettino» des französischen Komponisten Théodore Dubois und im Anschluss das «Elegiac Trio» des englischen Komponisten Arnold Bax. Bax begeisterte sich für alles Keltische, daher kommt es nicht von ungefähr, dass er für sein Trio aus dem Jahr 1916 die Besetzung Flöte, Harfe und Viola wählte. Zum Schluss gelangt die Ballett-Suite «Jadis» des Luzerner Komponisten Caspar Diethelm zur Aufführung, die in ihrer Ausdruckskraft und Vitalität eine wunderbar frühlingshafte Leichtigkeit ausstrahlt. «Jadis» wurde bereits 1993 geschrieben, allerdings wurde die Suite erst am 12. Juli 2020 durch Tacchi Alti uraufgeführt – exakt 27 Jahre nach Vollendung der Komposition.

Frühlingskonzert der Reihe «Vier Jahreszeiten», Trio Tacchi Alti, Sonntag, 16. April, 17.00 Uhr, reformierte Kirche Meilen. Dauer: rund eine Stunde, Eintritt frei, Kollekte.

teilen
teilen
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Agenda / Veranstaltungen

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen