Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Sommerlicher Salat mit Mozzarella

An heissen Sommertagen möchte man weder lange in der Küche stehen, noch etwas zu Üppiges zu sich nehmen. Unser Rezept der Woche ist einfach und schnell gemacht.

Rezept 28_web
[image-legend]

Der frische Salat kann als Hauptspeise oder als Beilage zur Grillade serviert werden. Die Mengenangaben im Rezept sind für einen leichten Hauptgang für zwei Personen berechnet.

Ganz nach Geschmack kann man anstelle von Pfirsichen auch Nektarinen oder verschiedenfarbige Pflaumen als Fruchtkomponente verwenden. Nektarinen sind etwas kräftiger im Geschmack als Pfirsiche, farbige Pflaumen bringen etwas mehr Säure ins Gericht. Im Rezept werden milde Frühlingszwiebeln verwendet, auch, weil das Zwiebelgrün perfekt in den Salat passt. Wer keine Frühlingszwiebeln hat, nimmt rote Zwiebeln oder Schalotten.

Tomaten-Mozzarella-Salat mit Pfirsichen

Zutaten für 2 Personen

500g Cherry-Tomaten in verschiedenen Farben

2 Kugeln Mozzarella

2 Pfirsiche

1 Bund Frühlingszwiebeln

1 EL Honig

etwas Bouillonpulver

Salz

Pfeffer

Essig (z.B. Balsamico)

Raps- oder Olivenöl

Zubereitung

Honig, Bouillonpulver, Salz, Pfeffer, Essig und Öl in einer Schüssel zu einer Sauce zusammenrühren.

Das Grün der Frühlingszwiebeln in Ringe, die Zwiebeln in Halbringe schneiden und zur Sauce geben.

Cherrytomätli halbieren, Pfirsiche und Mozzarella in mundgerechte Stücke schneiden, alles in die Schüssel geben und gut mischen.

Mit etwas Brot oder zu Grilladen servieren.

teilen
teilen
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Rezepte

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen