Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Licht und Schatten in der Kita Sternen

Geführt von ihrer angeborenen Neugierde, sind Kinder von klein auf kreativ unterwegs. Nina Knecht, Theaterpädagogin, und Andi Bissig, Musiker des Vereins Prima, waren in Meilen bei FEE (Familienergänzende Einrichtungen für Kinder) zu Besuch.

[image-legend]

Die beiden leiteten das Team während einem Tag und zeigten auf, wie (meistens) kopfgesteuerte Erwachsene als Vorbilder in kreative Prozesse eintauchen können.

Von sanften Saxophonklängen begleitet, brachten zwei Kindergruppen am Nachmittag mit Taschenlampen im Dunkeln Dinge zum Leuchten und nahmen den eigenen Körper als Schatten wahr. Die Fachpersonen Betreuung erlebten dabei hautnah, wie die Kinder mit allen Sinnen das Lichtspektakel aufnahmen.

Am Abend im Workshop studierte das Team der Tagesfamilien, der Kita Sunnestrahl und der Kita Sternen kurze Licht-Schatten-Performances ein. Der Wow-Effekt war beachtlich. Schon ein mit der Taschenlampe beleuchtetes Glas löste bei jeder Person eigene Bilder aus und liess Geschichten entstehen.

Die Weiterbildung zeigte: Kreativität braucht weder Talent noch Vorkenntnisse, aber viel Neugierde und Lust zum Ausprobieren ohne ein fixes Ziel.

teilen
teilen
teilen

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Kultur / Politik

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen