Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen
AZ Meilen · Bahnhofstrasse 28 · 8706 Meilen · Telefon 044 923 88 33 · info(at)meileneranzeiger.ch

Amtliches, obligatorisches Publikationsorgan der Gemeinde Meilen

Der Nachwuchs setzte sich durch

Die Kämpfer und Kämpferinnen des Jiu-Jitsu- und Judo-Clubs Meilen (JJC) konnten am Zürcher Nachwuchsturnier in Regensdorf eine Gold-, eine Silber- und drei Bronzemedaillen erkämpfen.

Judo_Zürcher Nachwuchsturnier_web
Keine Beschreibung verfügbar.

Die Meilemer Teilnehmer waren Kian Rytz, Luis Huber, Luka Stojanovic, Saskia Büchi und Jan Beschmann. Betreut wurden die Judokas von Daniel Häring und Michael Sutter.

Als erste durften Jan und Kian kämpfen. Es war für beide das erste Turnier überhaupt. Jan trat an im Ju-Jitsu-Fighting, Altersklasse U18, und Kian im Judo, Altersklasse U9. Jan konnte die ersten zwei Kämpfe schnell für sich entscheiden, verletzte sich aber selbst bei einem Wurf und musste Forfait geben. Mit den gewonnenen zwei Kämpfen konnte er sich dennoch die Bronzemedaille sichern. Kian durfte vier Mal kämpfen und gewann mit grossem Einsatz zwei Mal, was ihm die Silbermedaille sicherte.

Luis und Luka konnten sich eine Bronzemedaille und viel Wettkampferfahrung holen. Saskia setzte sich gegen sehr starke Gegnerinnen durch und gewann überlegen die Goldmedaille.

teilen
teilen
teilen
XING
WhatsApp

Weitere aktuelle Artikel in der Kategorie Sport

Weiterlesen
Weiterlesen
Weiterlesen